b2b-Webshops und Kundenportale

Binden Sie Ihre b2b-Kunden mit einem Webshop von dc an ihr Unternehmen an.

ge
Die Trends zeigen: Der Online-Handel wird im b2b-Bereich immer beliebter

Immer mehr Firmenkunden erkennen die Vorteile eines Webshops gegenüber traditionellen Vertriebskanälen. Die Gründe hierfür sind dieselben, wie sie im b2c-Bereich zu finden sind: Bestellungen können über einen guten Onlineshop bedeutend schneller, flexibler und einfacher getätigt werden als z. B. über Fax, Telefon oder vor Ort. Dieser Trend zeichnet sich bei Endkunden schon seit längerer Zeit ab und erreicht mittlerweile auch den b2b-Bereich.

Stellen Sie mit einem b2b-Webshop die Weichen für die Zukunft Ihres E-Commerce

Schließen Sie an diese aktuellen Entwicklungen im E-Commerce an. dc unterstützt Sie mit einer 360 Grad-Lösung bei der Eröffnung eins b2b-Onlineshops, den Sie dann unkompliziert aus dem leistungsfähigen ERP-System von Microsoft verwalten können. Dank dieser smarten Integration behalten Sie den Überblick über all Ihre Businessprozesse und vereinfachen sich und Ihren Firmenkunden den gemeinsamen E-Commerce.



Jetzt kostenlose Erstberatung vereinbaren

Anforderungen von b2b-Kunden an einen Onlineshop

In den letzten Jahren haben sich die Anforderungen von b2b-Kunden an einen Onlineshop gewandelt. Durch die schnellen technischen Entwicklungen im E-Commerce sind viele Funktionen für einen Onlineshop zur Pflicht geworden. Hier ist ein Trend klar ersichtlich: Um Kunden erfolgreich dauerhaft an das Unternehmen zu binden, sollte der Shop den Service-Gedanken stärker in den Vordergrund stellen und sie so zu wiederkehrenden Besuchen bewegen. Wichtige Funktionen sind: 
 
  • Anzeige aller individuellen Preise und Konditionen
  • Darstellung von individuellen Produktsortimenten
  • Schnelle Bestellungen durch Quick-Order und CSV-Imports
  • Abruf von Belegen wie Rechnungen, Lieferscheine und Gutschriften
  • Verwalten von Kundeninformationen und Verkaufsstatistiken

Ausführliche Informationen hierzu finden Sie weiter unten.

So profitieren Sie von einer ERP-Integration

Die Verwaltung aller wichtigen Kundeninformationen befindet sich bereits in Ihrem ERP-System. Wieso also für den Onlineshop eine Insellösung einsetzen? Durch die Integration von dynamic commerce in Ihre Warenwirtschaft behalten Sie eine einheitliche Logik und reduzieren Ihren Pflegeaufwand auf ein Minimum. So profitieren Sie unter anderem von folgenden Funktionen:
 
  • Login-Daten mit einem Klick an Debitoren senden
  • Übernahme der komplexen Preisfindung aus Microsoft Dynamics
  • Automatische Bestellübernahme in Microsoft Dynamics
  • Doppelpflege der Artikeldaten entfällt durch die zentrale Verwaltung
  • Alle Businessprozesse und Ihr Onlineshop an einem zentralen Ort

Weitere Informationen hierzu haben wir weiter unten für Sie zusammengestellt.

Beispiele für Onlineshop-Funktionen im b2b-Bereich

Das sind die Highlights unserer Komplettlösung

Minutengenaue Synchronisierung zwischen ERP und Onlineshop

Durch die kontinuierliche Synchronisierung zwischen dem ERP-System im Backend und Ihrem Onlineshop sind Ihre Kunden stets über Ihre aktuell geltenden Bedingungen informiert. Das ist besonders von Bedeutung für:

 
  • die Artikelverfügbarkeit
  • die Darstellung kundenspezifischer Preise und Rabatte
  • die jeweilige Lieferzeit

Schnelle und einfache Online-Bestellungen

Firmenkunden haben üblicherweise lange To-Do-Listen und wollen Online-Bestellungen daher möglichst unkompliziert und schnell vornehmen. Mit einem b2b-Onlineshop von dc können Ihre Kunden von jedem Web-Browser auf Ihr Angebot zugreifen und ganz einfach bestellen. Oftmals bietet sich eine Quick-Order mit Bestellmatrix an, bei der alle verfügbaren Kombinationen Ihres Sortiments übersichtlich dargestellt werden. Mit wenigen Klicks können so gleich mehrere Produkte in den Warenkorb gelegt werden. Andere beliebte Varianten sind: 
 
  • die Direktbestellung über die Artikelnummer bzw. Referenznummer
  • die Wiederbestellung über die Bestellhistorie
  • die Favoritenliste
  • Cross-Selling und Darstellung von Zubehörartikeln bzw. Ersatzteilen

Übersichtliches Kundenkonto mit Selfservice-Funktionen

Ihre Kunden erhalten selbstverständlich eigene Kundenkonten. Hierüber können sie verschiedene Informationen abrufen oder auch ändern, wie z.B.:
 
  • das Hinzufügen weiterer Benutzer
  • das Hinzufügen weiterer bzw. Ändern vorhandener Lieferadressen
  • die Verwaltung von Zugriffsdaten
 
Die Integration Ihres Onlineshops in Microsoft Dynamics macht es außerdem möglich, Ihren b2b-Kunden ein zentrales Online-Belegarchiv zur Verfügung zu stellen. In diesem Selfservice-Tool sind sämtliche Rechnungen, Gutschriften und Lieferscheine des jeweiligen Kunden hinterlegt – unabhängig davon, über welchen Ihrer Vertriebskanäle seine Bestellungen eingegangen sind. Das erhöht zum einen die Servicequalität für Ihre Kunden und minimiert zum anderen auch Ihren eigenen Buchhaltungsaufwand.

Alles beginnt mit Microsoft Dynamics.

Das starke ERP-System Microsoft Dynamics macht es möglich, alle Businessprozesse an einem Ort anzulegen. Diese All-in-One-Lösung hat sich schon vielfach bewährt und ist deshalb die meistgenutzte Unternehmenssoftware des Mittelstands. Pflegen Sie mit Microsoft Dynamics NAV bzw. Business Central alle Abläufe zentral und behalten so den Überblick: Von der Produktion bzw. Beschaffung Ihrer Waren über die Lagerverwaltung bis hin zur Finanzbuchhaltung bildet das ERP-System alles ab, was für ein optimal strukturiertes Unternehmen benötigt wird. Selbstverständlich stellen Sie mit Microsoft Dynamics auch eine durchgehende Dokumentation sicher, was in Branchen wie der Lebensmittelwirtschaft von besonderer Bedeutung ist.

Unsere Software: dynamic commerce

Unsere Software baut auf dieses ERP-System auf. Das macht es Ihnen möglich, Ihren Onlineshop in Microsoft Dynamics NAV bzw. Business Central zu integrieren und von dort aus zu verwalten. Durch unsere Komplettlösung ist keine Doppelpflege nötig, Sie verwalten Ihre Artikel, Preise und Firmenkunden zentral im ERP-System und greifen auf diese Daten auch von Ihrem b2b-Onlineshop aus zu. Alle Bestellungen werden beispielsweise automatisch als Angebot oder Auftrag in Microsoft Dynamics abgelegt. Sie erhöhen Ihren Kundenservice mit unserer Komplettlösung außerdem schon von der Anmeldung an, denn die Zugangsdaten werden mit nur einem Klick aus der Dynamics -Debitorenkarte generiert und sofort an Ihre Kunden versendet.

Wir unterstützen Sie dabei, digital erfolgreich zu werden

Schon über 250 Kunden haben sich für dc entschieden, um ihren E-Commerce voranzutreiben. Durch unsere zehnjährige Erfahrung wissen wir, dass sich der Online-Handel mit jedem neuen Trend und jeder neuen Technologie zum Teil radikal verändert.  Deshalb ist für uns selbstverständlich, dass wir unsere Software und Services ständig weiterentwickeln und an die Kunden-Bedürfnisse anpassen.

Viele Funktionen stehen dabei als Standard- bzw. Zusatzmodule bereit, aber auch individuelle Lösungen und Schnittstellen stellen für unsere erfahrenen Entwickler kein Problem dar. Wir erstellen gemeinsam ein optimales Konzept für Ihren individuellen b2b-Webshop und setzen ihn selbstverständlich im festgelegten Zeitplan und Budget um. Intern und auch mit Ihnen nutzen wir im Projektmanagement Scrum. Mit dieser Methode ist eine agile und effiziente Arbeitsweise möglich. Von der Planung bis zum Go live betreut Sie ein eigenes Team mit festen Ansprechpartnern zu allen Fragen rund um Ihren b2b-Onlineshop. In einem fest eingeplanten Workshop bekommen Sie zudem das nötige Know-How, um unsere Lösungen später auch alleine anzuwenden. Bei Bedarf sind wir aber gerne auch nach dem Start Ihres Shops noch für Sie da. 


Erleben Sie unsere Komplettlösung auf Basis des ERP-Systems Microsoft Dynamics in einer kostenlosen Online-Demo. Wir zeigen Ihnen gerne, wie Sie mit einem b2b-Webshop von dc digital erfolgreich werden können.


Diese Kunden vertrauen bereits Ihren b2b-Onlineshop dc an

Kostenlose Erstberatung vereinbaren
Ihr Ansprechpartner